Öfter mal ans Gehirn denken

Wir brauchen mehr Respekt davor, wie andere Menschen ticken, sagt Friederike Fabritius. Im Interview erklärt die Hirnforscherin, warum es durchaus hilfreich sein kann, sich auch im Unternehmensalltag mit einigen Funktionsweisen unseres Gehirns auseinanderzusetzen. Frau Fabritius, es gibt viele Bücher zu Neurowissenschaften und viele Bücher zu Mitarbeiterführung. Sie haben in Ihrem Buch, das zunächst in englischer Sprache erschienen ist, beides miteinander …