Warum unsere Gehirne schlechte Nachrichten lieben

Das dem Lernen zugrunde liegende Prinzip ist ein evolutionäres: "Minimiere die Gefahr, maximiere die Belohnung". Das limbische System Ihres Gehirns scannt ständig Ihre Umgebung nach Dingen, die für Sie...

Priorisieren Sie eine Pause, um Ihr Bestes zu geben

Es ist an der Zeit, strategische Pausen einzuplanen Viele von uns sind überwältigt und erschöpft von den ständigen Veränderungen und der Ungewissheit unserer aktuellen Realität. Wir scheinen...

Was es bedeutet, eine Neurosignatur mit hohem Testosterongehalt zu haben

Eine hohe Testosteron-Neurosingatur bedeutet nicht automatisch "männlich" Wenn wir "Testosteron" hören, denken wir oft sofort an "Männer", aber in Wahrheit können alle Geschlechter...

Warum es wichtig ist, eine Pause vom Bildschirm zu machen

"Ich habe kein Kind, aber ich habe einen Neffen, dem ich einige Grenzen setze. Es gibt ein paar Dinge, die ich nicht zulasse; ich...

Ein einfacher wissenschaftlicher Hack für mehr Konzentration bei der Arbeit

Um Spitzenleistungen zu erbringen, muss man sich voll und ganz FOKUSSIEREN. Aber wie können wir das in unserer informationsüberladenen Gesellschaft erreichen? Hier ist ein sofortiger neurowissenschaftlicher Hack....

Finden Sie Freude an der Organisation?

Ordentlich und aufgeräumt und mit einer High-Serotonin-Neurosignatur Wenn Sie zu den Menschen gehören, die vom Einkaufen nach Hause kommen und sofort ihre Lebensmittel in den...

Wie man unter Druck einen kühlen Kopf bewahrt

Die meisten Menschen versuchen, ihre Gefühle zu regulieren, indem sie sie unterdrücken. Das klappt nicht. Mehr noch, wenn man seine Emotionen unterdrückt, verbraucht man wertvolle...

Gehirnfreundlicher Freitag: In Bewegung kommen und in Bewegung bleiben

Planen Sie tägliche Bewegung ein, um Ihr Energieniveau hoch zu halten! Julie Linn Teigland, geschäftsführende Partnerin bei EY, ist eine der energiegeladensten Menschen...

Die Vorteile von Angst am Arbeitsplatz

Kann ein geringes Maß an Angst tatsächlich etwas Gutes sein? Am Arbeitsplatz ist kein Platz für Angst. Stimmen Sie zu oder nicht? Ich spreche aus...

Wie unser Gehirn auf soziale Ablehnung reagiert

Eines der faszinierendsten neurowissenschaftlichen Experimente, das jemals mit funktionellen MRT-Gehirnscans durchgeführt wurde, bestand aus einem einfachen Fangspiel zwischen drei Teilnehmern. Zwei waren...

Aktuelle Artikel und Interviews aus den deutschen Medien


Die Neurowissenschaft des öffentlichen Redens

Überwinden Sie Ihre Angst vor öffentlichen Auftritten mit Hilfe der Neurowissenschaften Ein öffentlicher Redner zu sein, ist nicht unbedingt die naheliegendste Berufswahl für jemanden, der die meiste Zeit...
Uncategorized

Flow@Work und Fidelis Leadership Podcast

Mike Ettore hat mich eingeladen, mit ihm im Fidelis Leadership Podcast tief in Flow@Work einzutauchen. Wenn Sie schon immer mal erforschen wollten...
Uncategorized

Führungsqualitäten und Flow@Work

Wie man gehirngerecht führt Diese Frage wurde in meinem letzten Interview mit dem Deutschlandfunk behandelt. Hören Sie sich das deutsche Interview an...
Uncategorized

Hybride Arbeit - es gibt nicht nur Schwarz und Weiß

Ich habe eine gemischte Auffassung von gemischter Arbeit. Sie müssen das tun, was für Ihr Unternehmen am besten ist und was auch für Sie am besten ist. Einige...
Uncategorized

Gehirnfreundlicher Freitag: Mehr Arbeitsstunden bedeuten nicht mehr Produktivität

Mehr Arbeitsstunden machen Sie nicht produktiver Dies ist die Zeit des Jahres, in der Sie vielleicht das Bedürfnis verspüren,...
Uncategorized

Finden Sie Freude an der Organisation?

Ordentlich und aufgeräumt und mit einer High-Serotonin-Neurosignatur Wenn Sie zu den Menschen gehören, die vom Einkaufen nach Hause kommen und sofort ihre Lebensmittel in den...
Uncategorized

Drei gehirngerechte Tipps zum Abbau von Stress und Ängsten

The Brain-Friendly Newsletter Wenn es um die Bewältigung von Stress und Ängsten geht, scheint die Vorstellung, dass der Körper den Geist kontrollieren kann, für viele...
Uncategorized

Das glückliche Gehirn

Eine Studie zeigt, dass Mitarbeiter in einem Acht-Stunden-Tag durchschnittlich nur knapp drei Stunden wirklich produktiv gewesen sind. Was können Unternehmen dagegen tun? Drei Tipps 1) Weg...
Leiter der Personalabteilung

Öfter mal ans Gehirn denken

Wir brauchen mehr Respekt davor, wie andere Menschen ticken, sagt Friederike Fabritius. Im Interview erklärt die Hirnforscherin, warum es durchaus hilfreich sein kann, sich auch...
Personalführung

So lässt sich unsere Gehirnleistung steigern

Die Botenstoffe Dopamin, Acetylcholin und Noradrenalin bestimmen mit, welcher Arbeitstyp wir sind. Neurowissenschaftlerin Friederike Fabritius darüber, wie wir unsere Gehirnleistung im Job verbessern können.VON CHRISTINE LUGMAYR...
Nachrichten.at

Melden Sie sich JETZT für den Brain-Friendly Newsletter an

und erhalten Sie ein Exemplar von The Brain-Friendly Workbook als kostenloses Geschenk!
Zeitlich begrenztes Angebot!
* bedeutet erforderlich

Bitte wählen Sie aus den unten stehenden Optionen alle Möglichkeiten aus, wie Sie von Friederike Fabritius informiert werden möchten. Indem Sie eine dieser Optionen auswählen, erklären Sie sich damit einverstanden, elektronische Kommunikation von Friederike Fabritius zu erhalten.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Für Informationen über unsere Datenschutzpraktiken besuchen Sie bitte unsere Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um sich anzumelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übermittelt werden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Brain-Friendly Newsletter war erfolgreich!

Melden Sie sich jetzt für den Brain-Friendly Newsletter an
und erfahren Sie, wie Sie die Neurowissenschaften nutzen können, um ein glücklicheres, gesünderes und erfüllteres Leben zu führen.

Ihr Abonnement konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung zum Brain-Friendly Newsletter war erfolgreich!

Registrieren Sie sich für mehr

Gehirngerechte Tipps direkt in Ihren Posteingang!

Schließen Sie sich den Tausenden von innovativen und überzeugenden Fachleuten an, die sich für eine gehirngerechtere Welt einsetzen, und zwar für alle!

Melden Sie sich jetzt an und erfahren Sie, wie Sie die Neurowissenschaften nutzen können, um ein glücklicheres, gesünderes und erfüllteres Leben zu führen.